Logo des Traumasymposiums Linz in weißen Blockbuchstaben

Eine AUVA-Veranstaltung

Menü

Freitag, 18. Januar 2019

Zurück zur Programmübersicht

 

08:00 – 17:00 Registrierung
09:30 – 10:00 Eröffnung und Grußworte
Prim. ao. Univ.Prof. Dr. Stephan Kapral, Kongresspräsident
Mag. Thomas Stelzer, Landeshauptmann des Landes Oberösterreich
Dr. Wolfgang Schaden, Ärztlicher Direktor Stellvertreter der AUVA

Nach jedem Vortrag ist eine 10-minütige Diskussionszeit anberaumt

Simultandolmetschung Englisch – Deutsch/Deutsch – Englisch

 

10:00 – 12:00

Sitzung 1:
Aktuelle Aspekte der Ultraschall-gezielten Regionalanästhesie

10:00 – 10:20 Sicherheit von Regionalanästhesie und Allgemeinnarkose: Potentiale und Praxis
Gerhard Fritsch, Wien
10:30 – 10:50 Ultraschall in der peripheren Regionalanästhesie: Sind Gerinnungsrichtlinien noch notwendig?
Sibylle Kietaibl, Wien
11:00 – 11:20 Technical support for nerve detection:Ultrasound, Spectral tissue engineering, etc.
Geert-Jan van Geffen, Nijmegen, Niederlande (angefragt)
11:30 – 11:50 Ultraschall-gezielte Regionalanästhesie und Ökonomie
Daniela Marhofer, Wien

 

12:00 – 13:30 Lunch und Networking in der Ausstellung

 

13:30 – 15:30

Sitzung 2:
Ultraschall-gezielte Regionalanästhesie bei Kindern

13:30 – 13:50 Regionalanästhesie in der traumatologischen Akutsituation: Indikation und Grenzen
Lukas Kirchmair, Schwaz
14:00 – 14:20 Periphere blocks in paediatric Trauma
Per-Arne Lönnqvist, Stockholm, Schweden
14:30 – 14:50 Schwere kindliche Extremitätenverletzungen aus chirurgischer Sicht
Robert Schmidhammer, Wien
15:00 – 15:20 Central blocks in paediatric regional anaesthesia
Adrian Bosenberg, Seattle, Washington, USA

 

15:30 – 16:00 Refresh & talk: Kaffee, Tee und Talk in der Ausstellung

 

16:00 – 17:30

Sitzung 3:
Ultraschall-gezielte Regionalanästhesie in der Schmerztherapie

16:00 – 16:20 Ultraschall in der invasiven Schmerztherapie
Michele Curatolo, Seattle, Washington, USA
16:30 – 16:50 Serienrippenfraktur: Die Blockade des Thorax- Paravertebralblock und Co.
Peter Marhofer, Wien
17:00 – 17:20 Infiltration therapy – is it a regional anaesthesia technique?
Vincent Chan, Toronto, Canada

 

Letzte Änderung 11. Juli 2018 12:25 von Sabrina Michelitsch